GIGI

Geschlecht: weiblich/kastriert
Größe: SH ca. 32 cm/ 8kg
Rasse: Mischling
Alter: geb. April 2017

Das kleine, zierliche Hundemädchen Gigi wurde mit ihren 3 Welpen in einem Waldstück bei Bukarest gefunden. Offensichtlich wurde die kleine Familie ausgesetzt. Die Welpen waren sehr krank und nur 2 haben überlebt.
Gigi durfte ausreisen und wartet nun in ihrer Pflegefamilie auf verständnisvolle Menschen, an die sie ihr Herz verschenken darf. Gigi ist bei fremden Personen erst einmal zurückhaltend und vorsichtig. Sie bellt auch, wenn sie meint, dass Gefahr im Verzug ist. Aber mit Leckerchen kann man das Hundemädchen wunderbar begeistern. Dann siegt nämlich ihre Neugier.
Gigi hat sich bei uns auf Pflegestelle schon prima eingelebt. Sie ist lieb und verschmust und fordert so süß mit ihren Pfötchen Liebe ein. Sie versteht sich mit ihren Hundekumpels prima, will aber bei Streicheleinheiten nicht zu kurz kommen. Sie hat mittlerweile aber schon einiges gelernt. Sie ist stubenrein, geht gerne Gassi, kennt Autofahren und bleibt mit den Hundekumpels auch ein paar Stunden alleine zu Hause ohne etwas kaputt zu machen. Im Garten ist Gigi gut abrufbar. Draußen läuft sie prima an der Leine. Im Haus meldet sie, wenn Besucher kommen.
Gigi hat noch nicht ihr ganzes tolles Wesen gezeigt. In ihr steckt aber ein kleiner Clown. Sie ist lustig und verspielt. Doch ihre Lieblingsbeschäftigung ist momentan kuscheln und schlafen.

Gigi wartet nun auf ihre Menschen, die ihr etwas Zeit lassen, sich mit ihnen vertraut zu machen, Menschen mit Einfühlungsvermögen, die ihr Halt geben bei ihren Unsicherheiten.
Natürlich ist sie kastriert, geimpft und gechippt.

Wer möchte Gigis Herz erobern und ihr die große weite Welt zeigen?

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Steffi Wicha, Tel: 09406-958050 oder  0152/07445440, Email: steffiwicha@gmx.de