YUNA

Geschlecht: weiblich/kastriert
Größe: ca. 38 cm
Rasse: Mischling
Alter: geb. ca. 08/2019

Yuna lebte bisher am Bahnhof in Buftea. Grig wollte sie dort schon im Herbst mitnehmen, aber die Leute dort wollten das nicht, weil Yuna doch so lieb ist und ja auch von ihnen versorgt wurde. Leider wurde sie ihnen mit zunehmendem Alter aber lästig, dann wurde sie läufig und natürlich auch noch trächtig. Da verloren die Leute endgültig das Interesse und haben sie nicht mal mehr gefüttert. Stattdessen haben sie die Hundefänger informiert, damit sie Yuna abholen kommen.

Dennoch hatte Yuna Glück im Unglück. Grig bekam einen Anruf vom Public Shelter in Buftea, die sie gebeten haben, die arme Yuna aufzunehmen, was sie natürlich sofort gemacht hat. Da Yuna hochträchtig ist, kann der Tierarzt sie erst nach der Geburt ihrer Babies kastrieren. Sie ist eine sehr freundliche junge Dame und scheint sehr froh zu sein, endlich zur Ruhe kommen zu können.

Sobald ihre Welpen auf der Welt und groß genug sind, dass sie Yuna nicht mehr brauchen, würde sie sich sehr über ein liebevolles Zuhause freuen, in dem man sie zu schätzen weiß.

Update vom 12.05.2020:

Yuna hat heute sechs Welpen bekommen. Alle sind wohlauf. Das sechste ist etwas kleiner als die Anderen, hat aber auch gleich getrunken. Die Ersten Bilder sind in Junas Bildergalerie zu sehen.

Bei Interesse füllen Sie bitte den Fragebogen  aus und senden uns diesen zu. Weitere Auskünfte erteil:

Steffi Wicha Tel: 09406-958050 oder  0152/07445440, Email: steffiwicha@gmx.de