Zuhause gefunden

 

Magsone heißt nun Mäxi und folgt seinem Frauchen überall hin. Sogar auf Arbeit darf er sie begleiten.
Sie ist glücklich, dass er jetzt bei ihr ist.

 

Hallo, ich bin die Bonny, naja, eigentlich heiße ich jetzt Sarah. Da muss ich mich aber erst noch daran gewöhnen.
Ich habe soviel Natur um mich herum, da wird jede Stadthundnase ganz blass.

 

Freddy fand ein liebevolles Zuhause.

 

Hallo, ich bin’s, euer Clyde.
Schaut mal, was ich für eine tolle Familie bekommen habe! Hier ist verwöhnen Programm und das gefällt mir sehr gut.

 

 

 

Henry hat ein liebevolles Zuhause gefunden.

 

Bob durfte zu einer lieben Familie nach Dampfach ziehen. Er ist nun stolzer Besitzer einer eigens für ihn gebauten “Hütte”, in die er sich (sofern er möchte) zurückziehen kann.

 

Tisha  hat ein ganz einfühlsames Zuhause gefunden. Das zarte Seelchen hat lange gebraucht, um Berührungen auszuhalten und ihr Vertrauen musste erarbeitet werden. Wir suchten lange nach einer passenden Familie für Tisha. Diese Aufgabe wollen ihre Frauchen übernehmen und lassen ihr alle Zeit, die… Weiterlesen


Nordsee heißt nun Kalle und verteilt seine Zärtlichkeiten jetzt in einer netten Familie mit Ersthund Funny aus Ungarn.

 

 

Rainbow hat ein schönes Zuhause gefunden. Im Wald mit den Zweibeinern rumflitzen macht ihr großen Spaß.

 

Nordpol “Manni” heißt nun Flambo und wohnt in Schwandorf.
Es war Liebe auf den ersten Blick