SUKI

Geschlecht: weiblich, kastriert
Größe: klein
Rasse: Mischling
Alter: geb. 04/2011

Um es gleich vorweg zu sagen: Suki ist eine Seele von einem Hund. Man sieht es ihr auf den ersten Blick schon an.
Suki wurde mit ihren winzig kleinen Welpen gefunden – ausgesetzt – ihrem Schicksal überlassen. Zum Glück wurde sie von Iulian von HAR gefunden und durfte mit ihren Babys in die „Island of Hope“ einziehen.
Nun ist sie hier in ihrer Pflegefamilie angekommen und wartet darauf “ihre” Menschen zu finden, an die sie ihr Herz verschenken darf.
Suki ist einfach ein Goldstück. Sie ist so freundlich, sanft und verschmust. Sie mag es sehr, gestreichelt zu werden und fordert so süß mit ihren Pfötchen Liebe ein. Suki ist eine ruhige und dankbare kleine Mucke, die sich wunderbar in unsere kleine Hundegruppe einfügt und sich mit allen bestens versteht. An der Leine ist sie zu anderen Hunden freundlich. Sie geht Streit lieber aus dem Weg und mag alle Menschen, die es gut mit ihr meinen und ihr nicht hektisch begegnen. Suki ist bei Menschen, die sie nicht kennt, zunächst zurückhaltend und vorsichtig. Aber mit Leckerchen kann man das Mädelchen wunderbar begeistern und dann siegt auch die Neugier.
Suki hatte wohl in ihrem früheren Leben auf der Straße einen Unfall und der Bruch am linken Hinterbeinchen wuchs schief zusammen. Nichts desto trotz hat sie Spaß an unseren Gassirunden, freut sich schon, wenn man ihr Geschirr in den Händen hält und ist voller Vorfreude immer mit eine der ersten an der Tür. Klar, kann sie keine Marathonstrecken laufen, aber normale Runden sind kein Problem für die Zaubermaus.
Im Garten ist Suki abrufbar. Sie hüpft auch schon selbstständig ins Auto und kann ein paar Stunden alleine bleiben. Auch mit Samtpfoten gibt es keine Probleme.
Für Suki ist dies ein zweiter Frühling und ein Neuanfang. Sie genießt es, sich im Gras zu wälzen, fängt mit unserem jüngeren Pflegehundekind zu spielen an, und wenn sie ihre “spinnerten 5 Minuten” hat, dann fetzt sie wie eine Wilde im Garten herum.
Suki ist eine ganz unkomplizierte Hündin im besten Alter. Sie wäre ideal für ältere Menschen, für Hundeanfänger, gerne auch zu Katzen oder auch als Zweithund. Schön wäre ein Garten, denn sie liebt es einfach nur in der Sonne zu liegen und zu dösen. Die liebe Hündin mit dem wuscheligen Pelzmantel und dem liebenswerten Überbiss ist
nur 30 cm klein bei ca. 6 kg.  Selbstverständlich ist sie kastriert, geimpft, gechippt und hat einen negativen Snap- Mittelmeer-Test.
Suki hat es bis hierher geschafft und wir drücken ihr alle Daumen, dass sie ihre Menschen findet, die auch einem älteren Hund eine Chance geben. Sie hat es so sehr verdient!

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Steffi Wicha, Tel: 09406-958050 oder  0152/0744544; Email: steffiwicha@gmx.de