Zuhause gefunden

 

TABITHA (rechts) wird nun Paula gerufen und durfte zu Charly und seiner Familie ziehen. Tabitha war zwei Jahre im Tierheim und hat in ihrer Familie nun alle Zeit der Welt, um bei ihrer Familie im Raum Dresden, anzukommen.

 

 

 

CIP lernt gemeinsam mit und von seinen Menschen, was ein richtiger Familienhund wissen sollte. Dabei haben Zwei- und Vierbeiner großen Spaß.

 

 

Cora eroberte die Herzen ihrer Menschen im Sturm, sie wird sehr geliebt.


Jeremias fand sein Glück bei  bei einem bereits vorhandenen Treuen Pfötchen (Dino) und seiner Familie.

 

 

 

Joana bereichert nun das Glück ihre Menschen mit ihrem Charme.

 

HAYA fand ihr Glück bei einer lieben Familie mit Ersthund. Bei Mensch und Tier war es Liebe auf dem ersten Blick, alle waren sofort miteinander vertraut.

 

HELLI durfte bei lieben Menschen einziehen, die erst kürzlich ihren geliebten Wegbegleiter gehen lassen mussten. Helli kann die entstandene Lücke nicht ausfüllen, jedoch mit ihrem Charme und ihrer liebenswert witzigen Art Trost spenden und wieder Leben ins Haus bringen.

 

 

Julianna wird nun Bonnie gerufen. Sie hat sich sehr schnell eingelebt und scheint sich pudelwohl zu fühlen. Ihre Menschen freuen sich über die putzmuntere Hausgenossin.

 

 

Fanta alias SUSI bringt Leben und Glück in ihre neue Familie. Jeder Tag ist ein schöner Tag mit Fanta.

 

 

Vivian fand ein liebevolles Zuhause