Zuhause gefunden

Titania hat ein schönes Zuhause gefunden.

 

Die goldige Fresia  hat auch ein neues Zuhause gefunden. Nachdem ihr erster Pfötchen-Hund plötzlich verstorben ist, haben sie Fresia zu sich genommen. Es war Liebe auf den ersten Blick. Sie wird jetzt „Amy“ gerufen.

 

Nordkap lebt jetzt glücklich mit Jeannie, einem ehemahligen Treuen-Pfoetchen (früher Dika) in der Nähe von Frankfurt.

 

Arco hat sich Besitzer mit Garten und Gartenteich ausgesucht. Er fühlt sich mit den drei anderen Hunden, mit denen er zusammen lebt, „pudelwohl“.

 

 

Paolo darf bei einer lieben Familie aufwachsen.

 

Charly, der kleine Hundebub ist zu einer tollen Familie nach Nürnberg gezogen, die er schon beim ersten Date um die Pfote gewickelt hatte. Gemeinsam mit zwei tollen Kindern kann Charly nun die Welt erkunden und das 1×1 eines echten Familienhundes erlernen.

 

Im schönen Thüringen lebt nun Riesenbaby Yolanda. Sie zog dort zu einer fünfköpfigen Familie und einem 7-jährigen Rüden. Dort lernt sie jetzt vom Ersthund, wie man sein Heim „bewacht“ und besucht schon bald die Hundeschule. Viel zu tun für Yolanda.

 

Erna, der kleine schwarze Wirbelwind, lebt bei einer Großfamilie in Nürnberg und freut sich sehr darüber. So ist immer was los, immer ist wer da und es gibt immer was zu erleben. Besser kann es für die Flitzpiepe gar nicht sein.

 

Walli heißt jetzt Kira und darf, wie es sich für einen Schäferhund(-Mix) gehört, auf ihre kleine Familie aufpassen.

 

Happy End für Jana!
Gerettet aus der Tötung, saß die schwarze Schäfermixhündin vier Jahre bei unseren Tierfreunden von HAR in Rumänien im Tierheim. Sie hatte wohl einen Unfall, denn ihre Vorderbeine waren gebrochen. Doch Jana war einfach glücklich, dass sie lebte. Im Juni… Weiterlesen