Pippa durfte zu einem sehr netten Paar nach Fürth ziehen. Dort genießt die süße Maus nun die tolle Aussicht von ihrer Dachterrasse, geht an der Regnitz spazieren und beobachtet abends in der Gustavstraße („Kneipenstraße“) beim Feierabendbierchen, zusammen mit ihren Menschen, die Passanten.