Kaja wurde bereits von einer lieben Familie erwartet. Sie füllt nun die Lücke, die der kürzlich verstorbene Familienhund (war  auch ein Treues Pfötchen) hinterlassen hat.